Wir kennen uns mit Wohnmobile aus!
Wohnmobile von Cruise America
           
zurück
                         
 
Highlights
         


Mietstationen:
Albuquerque, Anchorage, Atlanta, Boston,
Chicago, Denver, Ft. Lauderdale, Houston,
Las Vegas, Los Angeles, Miami, Minneapolis,
New York, Newark, Orlando, Philadelphia,
Phoenix, Portland, Salt Lake City, San Francisco,
Seattle/Everett, Tampa, Washington D.C.
Offnungszeiten:
Mo - Sa 09:00 - 17:00 Uhr
Manche Stationen verkürzen im Winter die
Öffnungszeiten, Anchorage ist vom 16.10.
bis 30.04. geschlossen!
Sonntag: geschlossen
Feiertage: geschlossen

Fahrzeugübernahme:
13:00 - 16:00 Uhr (sehe Early-Bird-Special)
Fahrzeugrückgabe:
8:00 - 11:00 Uhr (sehe Early-Bird-Special)
Transfer:
Der Transfer zum/vom Depot, muss vom
Kunden selbst gezahlt werden außer beim
Early Bird Departure Special.
Beim Early Bird Departure Special ist der
Transfer ab/bis ausgewählten Hotels im Preis
inbegriffen. Der Transfer muß im voraus
zwischen 8.30 und 11.00 Uhr bei der
Anmietstation telefonisch angemeldet werden.
Der Rücktransfer wird bis 16.00 Uhr
gewährleistet.
Versicherung:
Im Mietpreis enthalten ist eine Fahrzeugversich-
erung mit Selbstbeteiligung bei Unfall, Diebstahl
und Vandalismus von USD 1.000,- pro Schaden
inklusive Zusatzhaftpflichtversicherung bis zu

USD 1.000.000,-/Ausnahmen werden im
Mietvertrag erläutert).
Bitte beachten Sie: Bei mutwilliger Beschädig-
ung, gesetzwidrigem Gebrauch, grober Fahr-
lässigkeit und ähnlichem besteht keinerlei
Versicherungsschutz.
Kaution:
US $ 1.000 pro Miete. Kann nur mit einer
Kreditkarte (Visa oder Eurocard/ Mastercard)
hinterlegt werden.
Fahrten nach Mexiko:
nicht erlaubt
Fahrten durch das Death Valley:
nicht erlaubt vom 01.07. bis 30.08. im Mai,
Juni und September auf eigenes Risiko.
Fahrten nach Alaska, Yukon, Neufundland
und Northwest-Territories:

Erlaubt mit Einschränkungen.
Fahrten in diese Gebiete müssen bei Buchung
angegeben werden.
Fahrten nach New York City/Manhattan:
nicht gestattet.
Mindestalter des Fahrers: 21 Jahre
Mindestmietdauer: 7 Tage
14 Tage bei den Specials oder Einwegmieten.


Unser langjähriger Partner Cruise America
unterhält eine der größten Flotten in den
USA und Kanada. Die Flotte umfasst rund
4.500 Fahrzeuge. Die Fahrzeuge sind
durchweg maximal 3 bis 4 Jahre in der
Mietflotte und werden zum Teil nach einer
bestimmten Laufzeit mit einem fabrikneuen
Chassis versehen, wobei gleichzeitig der
Wohnteil umfangreich aufgearbeitet wird.

Einen ausgedehntes Stations- und Service-
netz mit 29 Mietstationen in USA und Kanada
gewährleisten einen individuellen Urlaub
auf den eigenen 4 Rädern. In den meisten
Mietstationen werden Sie von deutsch-
sprachigen Mitarbeitern betreut.

                     
                     
                           
Flex Raten  
Alle Fahrzeug Beschreibungen finden Sie hier
Bei Cruise America gibt es keine festen Saisonpreise sondern variable Flex-Raten die
nach der Verfügbarkeit der Fahrzeuge berechnet und von Cruise America jede Woche
neu veröffentlicht werden - je früher Sie also buchen, desto günstiger kann Ihre Reise
werden! Maximale Mietdauer zu einer Flexrate ist 35 Tage. Bei längeren Mieten wird
am 36. Miettag die dann geltende Rate berechnet.
Die aktuellen Flexraten sind der Schlüssel um den Preis für das gewünschte
Fahrzeug heraus zu finden und die verfügbarkeit der Fahrzeuge fest zu stellen.
Die aktuellen Flexraten finden Sie hier, oder Erfragen Sie die bei uns.

Zur Bestimmung des Preises suchen Sie sich aus der erscheinenden Tabelle
die für Ihr Fahrzeug zum gewünschten Anmietzeitraum gültige zweistellige Rate
heraus. Die am Anmiettag gültige Rate gilt für die ersten 35 Tage, ab dem 36.
Tag wird die dann geltende Rate berechnet.
Achtung: Bei einer späteren Umbuchung sind die Value Raten nicht auf die
neue Buchung übertragbar.

Wohnmobil Typ C19

Die Bezeichnung der Flex Rate besteht aus zwei Ziffern, welche sich aus der
Zeile (1. Ziffer) und dann der Spalte (2. Ziffer) zusammensetzen.
Beispiel: Value 21 = 71,- Euro.

Flex Raten USA 2017
Flex Raten hier Abfragen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
1
24
28
31
34
38
41
44
48
51
10
55
58
61
65
68
71
75
78
81
85
20
88
91
95
98
101
105
108
111
115
118
30
121
125
128
131
135
138
141
145
148
152
40
155
158
162
165
168
172
175
178
182
185
50
188
192
195
198
202
205
208
212
215
218
60
222
225
228
232
235
238
242
245
249
52
70
255
259
262
265
269
272
275
279
282
285
80
289
292
295
299
302
305
309
312
315
319
90
322
325
329
332
335
339
342
346
349
352
Wohnmobil Typ C25
 
Early Bird Special
(frühe Übernahme):
       

Dieser Special muss mindestens 30 Tage vor
Anmietung gebucht und bezahlt werden.
Er beinhaltet den Transfer zwischen 9.00 - 11.00
Uhr ab ausgewählten Hotels in Airportnähe bzw.
teilweise auch in downtown zur Mietstation (nach
telefonischer Voranmeldung bei der Mietstation
ab 8.30 Uhr am Anmiettag), „First in Line“-Service
(bevorzugte Abfertigung), Abfahrt ab der Mietstation
zwischen 9.00 und 12.00 Uhr, späte Rückgabe des
Fahrzeugs bis 15.00 Uhr, Rücktransfer bis 16.00
Uhr zum Flughafen oder ausgewählten Hotels.
Der Transfer wird nur dann gewährleistet, wenn
das Hotel bei imr Reisen gebucht wird.
   
  Extras
Wohnmobil Typ C30


Early Bird Departure: pro Miete: 370,- Euro
• Abholung am Transferhotel ab ca. 09.00 Uhr
• Bevorzugte Abfertigung bei der Fahrzeugübergabe
• Sie sind vor 12.00 Uhr abfahrbereit
• Mit der Fahrzeugrückgabe können Sie sich bis 15.00 Uhr Zeit lassen
• Transfer zum Flughafen oder Transferhotel
Vehicle Kit (Fahrzeug-Ausstattungspaket): 95,- Euro p. Fahrzeug
Campingausstattung: (fakultativ) 45,- Euro p. Person
500 Meilen-Pakete: je 150,- Euro
Unbegrenzte Meilen: bis 21 Miettage 795,- Euro, jeder weitere, Tag 31,- Euro/Tag.

Folgende Beträge (in US $) sind bei der Übernahme an der Mietstation zu zahlen.
Hinzu kommen die örtlichen Steuern (Sales tax).

 
  Campingausstattungs-Pakete:          

Dieses besteht im Wesentlichen aus Bettwäsche,
Schlafsack oder Decke, Hand- und Geschirrtüchern,
Geschirr, Essbesteck, Töpfen und Pfannen.

         


Rückführungsgebühren für Einwegmieten:

innerhalb Florida’s (außer Miami) $ 50,-
innerhalb Florida’s nach Miami $ 100,-
von San Francisco nach Los Angeles $ 200,-
von Los Angeles nach San Francisco $ 100,-
von allen Stationen (außer Nevada und Arizona)
nach Kalifornien, Washington State und Oregon $ 750,-
von allen Stationen (außer Kalifornien, Washington State
und Oregon) nach Nevada und Arizona $ 500,-
zwischen Kalifornien, Washington State, Oregon,
Nevada und Arizona $ 375,-
nach/von Anchorage $ 750,-
zwischen Boston, Chicago, Minneapolis, New York (Newark
und JFK), Washington Dulles und Philadelphia zu einer
anderen, hier nicht aufgeführten Station $ 750,-
zwischen Boston, Chicago, Minneapolis, New York (Newark
und JFK), Washington Dulles und Philadelphia $ 375,-
alle anderen Kombinationen innerhalb der USA $ 375,-
Zwischen den USA und Kanada ist keine Einwegmiete möglich.
Bei möglichen Überscheidungen der Einwegmietenaufpreise
gilt der höhere Preis. Alle Einwegmieten müssen gesondert
angefragt werden und bedürfen der Rückbestätigung des
Vermieters.
Extra - Meilen:
$ 0,32 p. Meile

Kindersitze: werden von Cruise America nicht zur Miete
angeboten. Wenn Sie mit Kindern fahren möchten, müssen
Sie entweder die Kindersitze mitbringen oder vor Ort kaufen.

         
  Meilenregelung:

Im Grundpreis sind keine Freimeilen eingeschlos-
sen. Sie können jedoch eine beliebige Anzahl von
500-Meilen-Paketen oder unbegrente Friemeilen
dazubuchen. Gefahrene, nicht vorausgebuchte
Meilen werden ansonsten bei Rückgabe mit 0,32
USD berechnet. Erstattung nicht ausgenutzter
Pakete oder Teilpakete nicht möglich.

  Das Fahrzeug-
Handbuch
in PDF-format.
 
   
           
 

Videotour auf Youtube Video

Mietbedingungen von Cruise America
zum "Downloaden" als PDF

Allgemeine Info zu
Wohnmobilreisen in Nordamerika

   
Daytona Beech - Kurt Ohlhoff
     
Im Yosemite National Park - Kurt Ohlhoff
   
 
©2006 - 2017 imr Reisen GmbH