Wir kennen Wohnmobile!
Wohnmobile bei Fraserwayin Kanada
 
  Fahrzeug Beschreibungen
zurück
         
                 
                       
 

Motorhome - Deluxe Van Camper DVC
Mit dem Begriff "Van Conversion" bezeichnet man Camping-
Fahrzeuge, die, basierend auf einem Kleinbuss, die i.d.R. ein
erhöhtes Dach haben, zu einem „Wohnmobil” umgebaut
wurden und je nach Typ und Modell über mehr oder weniger
Wohnkomfort verfügen. Fahrerkabine und Wohnteil sind
miteinander verbunden, so dass ein direkter Durchgang besteht.
Vorteilhaft sind auch hier geringes Gewicht, verbunden mit
extremer Handlichkeit und recht windschlüpfriger Karosserie.
Die Länge des Fahrzeugs bezieht sich auf die Gesamtlänge von
Stoßstange zu Stoßstange. Ein „Van Conversion Camper” ist für
zwei Erwachsene ideal.


Fahrzeug: 2 Erwachsene
Sitzplätze: max. 2 vorne mit Durchgang zw. Fahrerkabine
und Wohneinheit

Länge: 6,40 m; Kabineninnenhöhe 1,80 m;
Breite (aussen): 2,3 m.
Fahrzeug-Chassis: Ford oder GMC.
Motor/Getriebe: Automatikgetriebe mit Overdrive, Tempomat,
3,6 l Benzin, Servolenkung, Bremskraftverstärke
r,
Tankvolumen

Bettenmaße:
1 Doppelbett 1,85 m x 1,93 m
Ausstattung: Klimaanlage in Fahrerkabine, Zusatzbatterie,
Radio/CD-Spieler, 12 Volt Innenbeleuchtung, Waschbecken,
Dusche/WC, Warmwasserboiler (23 l), Heizung, Spüle, Herd,
Mikrowelle, Kühlschrank, Frischwassertank (96 l),
2 Abwassertanks 114 l, Gas-Tank 45 l.

       
 
 
   
   
                   
     
Alle Wohnmobilbeschreibungen stellen nur Beispiele dar.
Änderungen bleiben vorbehalten. Sollte einmal
das gebuchte Wohnmobil nicht zur Verfügung stehen,
wird Ihnen ohne Mehrkosten ein Fahrzeug einer
höheren Kategorie zur Verfügung gestellt. In einem
derartigen Fall besteht kein Erstatungsanspruch für
dadurch evtl. entstehende Mehrkosten wie
z. B. höherer Benzinverbrauch o.ä.
   
 
               
©2017 imr Reisen GmbH